Reis-Chia Frühstück in Blau

ayurveda chia frühstück 1 rolling tigerDa ist es!
Das perfekte Ayurveda-Frühstück für den August. Hoch auf der Welle des Chia-Hypes! Zu recht, wenn man sich anschaut, was in diesen kleinen Samen alles drinnen steckt.

Das Reis-Chia-Frühstück ist gerade mein Favorit unter den unendlichen ayurvedischen Frühstücksvarianten. Weil Reis so wunderbar leicht im Magen liegt und in Kombination mit Leinsaat und Chiasamen als sättigender, verdauungsfördernder Energiebringer perfekter Start in den Tag ist. Hier wird ganz entspannt die Hälfte unseres Tagsbedarfs an Eisen, Eiweiss und Kalzium abgedeckt und ist deswegen vor allem für Frauen und Veganer/ innen ein wunderbares Frühstück.

Und das Blau? Die Heidelbeere als Oxidantien-Killer, gefiergetrocknet als Bio-Pulver überall einsetzbar, reinigt unser Blut und wirkt als Anti-Falten-Pflege gleich von innen. Strahlendes Gelb – wie energetisierende Morgensonne – in Form von leuchtender Pflaume on top. Körperliches Wohlbefinden am Morgen: für Körper, Geist und Seele ein Genuss. Rezept