1:1 ~ 5-fach Breathwork Journey

Breathwork Journey

the breath is the alchemist

Mit diesem Breathwork-Program begleite ich dich über eine Woche hinweg in Einzelsessions durch unbewußte Blockaden und Muster hindurch in deine ureigene Verkörperung und Rück-Verbindung in reine Liebe.Der verbundene Atem stärkt dein Urvertrauen, dein Nervensystem, reguliert den Stoffwechsel und Hormonhaushalt und macht es möglich, alte emotionale Speicherungen und destruktive Glaubenssätze in das Licht des Bewußtseins zu bringen und bis auf Zellebene zu transformieren. Im Freigeben alter Informationen und Anhaftungen, haben wir die Möglichkeit, Seele tiefer einzuladen, unseren Platz wirklich einzunehmen und in Einheit & Präsenz zu leben.

Atem-Sessions sind wundervoll bei der Sehnsucht nach tiefer Veränderung in deinem Leben, der Suche nach neuer Inspiration und Impulsen, dem Wunsch nach Anbindung an deine Ganzheit und bei chronischen Beschwerden (Erschöpfung etc.) – die Atemarbeit unterstützt auf vielschichtige Weise darin, dein Er-Leben grundlegend und kraftvoll neu zu ordnen und zu verändern.

Ich halte einen heiligen, geschützen und trauma-sensiblen Raum, verankert in verkörperter LIEBE, in dem du dich voll und ganz zeigen darfst.

Ich freue mich sehr auf dich ~

Im Buddhismus und Hinduismus werden alte Speicherungen samskaras genannt. Dies sind „Einprägungen“, die sich – verkapselt – in unserem System befinden – in Form von Schatten, traumatischen Speicherungen oder Verstrickungen mit transgenerationalem Trauma. Unbewußt und unverarbeitet, lenken & kontrollieren samskaras unser Denken & Handeln. Sie können dazu führen, dass wir in unserem Leben wie „festhängen“, unser Leben aus der Vergangenheit heraus gestalten und traumatische Ereignisse re-inszenieren. Der verbundene Atem legt samskaras frei und gibt uns die Möglichkeit, alte Speicherungen zu fühlen, zu bewegen und uns von ihnen zu befreien.

Chitta Nadi ist der Kanal unseres Bewußtseins, der Körper und Seele miteinander verbindet. Ist chitta nadi durch samskaras „verstopft“, geht der Zugang zu unserer höheren Wahrheit verloren. Atemarbeit gibt uns die Möglichkeit, chitta nadi zu klären und so unsere Anbindung an unsere Seele zu erneuern. So wird Verkörperung von Seelenessenz und ein freudvolles Leben im Hier & Jetzt möglich.

Wähle das Lösen alter Blockaden, neues Einlassen und erfüllt Sein mit fünf 1:1 Sessions

BREATHWORK

BREATHWORK-PROGRAMM

1:1 Sessions

Intention

1 x Kennenlernen
Kennenlernen, Austausch über aktuelle Themen, Herausarbeiten deiner Intention

1 x 30 Min, via Zoom

Breathwork

5 x Atem-Sessions im 1:1

5 aufeinanderfolgende Tage
Begleitete Atem-Sessions in Berlin-Kreuzberg: Ankommen, Austausch, Atem-Session von 45-55 Minuten, Ruhen, Sharing

5 x 100 Min, nur vor Ort möglich

Integration

1 x Follow-Up-Call
Was hat sich bewegt, was braucht noch Unterstützung? Rückblick, Was ist jetzt da? & neue Perspektiven

1 x 30 Min, via Zoom

Details

Das erwartet dich

  • Kennlerngespräch
  • fünf 1:1 Breathwork-Sessions
  • Austausch zwischen den Sessions per Email oder Telegram
  • Intuitive Begleitung
  • 1 Follow-Up-Call

Ort

Im rolling tiger.studio in Berlin-Kreuzberg

MeTHODEN

Breathwork / Verbundener Atem, wie gelehrt von meiner Lehrerin Karin Nikbakht, in der Tradition von Rüdiger Dahlke.

Seit Dezember 2022 bin ich Teil des Inner Circle von Karin Nikbakht.

Mehr erfahren

Wie kann ich teilnehmen?

Bitte buche das Paket durch deine Anzahlung im rolling tiger.shop. Eine Terminvergabe erfolgt erst nach Zahlungseingang der Anzahlung von 444 Euro. Sobald du deine Anzahlung getätigt hast, erhälst du von uns eine Nachricht für die Terminplanung und eine Rechung. Die Restzahlung erfolgt dann vier Wochen vor Beginn unserer ersten Session.

Wie hoch ist meine Investition?

Investition als private Selbsterfahrung = 999€ (für das gesamte Paket) Du kannst im Anschluss jederzeit eine einzelne Breathwork-Session im Wert von 222 Euro buchen.

Investition über Pure Embodiment, als TeilnehmerIn von Karin Nikbakht’s Ausbildung „pure embodiment“ = 1.200€ (für das gesamte Paket) Dieses Angebot findet im Rahmen von Karin Nikbakht’s healing.ARTs statt.

Sind Einzelsessions möglich?

Ja, es ist es möglich, bei mir eine Einzelsession zu buchen. Bitte schreibe mir dafür eine Email und buche hier deine Session.

Bitte beachte auch die AGB’s.

Testimonials

„Julia begleitet einfühlsam, intuitiv und herzlich. In ihren Atemsessions erschafft sie einen sicheren Raum in dem Dank ihrer großen Liebe fürs Detail ganz sanft und intensiv in die eigene Seele gespürt werden kann.

Ihre Arbeit hilft die innere Stimme wiederzufinden und eine tiefere Verbindung zu sich selbst zu wecken.

Am Ende des Mentorings erscheint die Auflösung körperlicher Beschwerden wie ein Beiwerk neben einer neugewonnen Leichtigkeit, Klarheit und Nähe zu mir und den angestoßenen Prozessen, die noch lange wirken werden.“ ~ Maximiliane Maul

„Ich habe seit Absetzen der Pille vor 6 Jahren (das erste Jahr hatte ich überhaupt keine Periode) nie einen regelmäßigen Zyklus gehabt – bis letztes Jahr als ich das erste Mal bei Julia zur Beratung war. Ich habe mich die letzten Jahre sehr viel mit meinem Zyklus beschäftigt und hatte vor meinem ersten persönlichen Gespräch mit Julia an der Ayurveda Fortbildung für Frauen online teilgenommen. Das war für mich schon eine enorme Bereicherung. Julia hat mir wertvolle und ganzheitliche Empfehlungen gegeben, die so heilsam für mich waren. Ich habe seit den Beratungen bei Julia noch einmal ein ganz anderes Bewusstsein für meinen Körper & Geist bekommen. Von Herzen Danke, liebe Julia für deine wundervolle Arbeit und Unterstützung in den letzten Monaten und jetzt auch in meiner Schwangerschaft.“ ~ Phyllis Tat

„Die Weiterbildung hat mir sehr gut gefallen und ich konnte von Julias großem Wissensschatz profitieren. Der Aufbau der WB war prima – toll dass auch die ayurvedische Psychologie und Traumaarbeit ihren Platz gefunden haben. Auch den Exkurs zu ätherischen Ölen fand ich gut, dafür habe ich nämlich ein Faible und ich kann mir gut vorstellen, dies in Beratungen auch mit einzubringen. Ich würde die WB wieder machen bzw. sie auch weiterempfehlen.

An dieser Stelle möchte ich Julia nochmals sehr für die Meditation zum Neumond danken – das war wirklich ein unglaubliches Erlebnis, das mich nachhaltig geprägt hat – wirklich eine der besten Meditationen, die ich bislang gemacht habe.“ ~ Natalie Ferber


Anmeldung & Anfragen

Ich freue mich auf dich!

AUSZUG AGB’s

V. Breathwork-Pakete und 1:1 Mentoring (Pakete)

Die Zahlung für 1:1 Breathwork-Pakete und 1:1 Mentoring sind vorab zu leisten. Nach Zahlung ist keine Rückerstattung mehr möglich.

  • Pakete für persönliche Sessions können ausschließlich auf unserer Webseite über unseren Online Shop gebucht werden.
  • Termine werden nach Zahlungseingang (Anzahlung oder Gesamtzahlung) vergeben.
  • Bei Krankheit ist es möglich, den Termin bis zu 48 Stunden vor Beginn zu verschieben. Dies gilt jedoch nur für den gebuchten Termin, nicht für die Sessions selbst. Diese bleibt verbindlich und muss auf einen neuen Termin eingebucht werden.
  • Termine für persönliche Beratungen dürfen nur von der Person, die den Termin selbst wahrnimmt – ggf. mit Hilfe einer Drittperson – erfasst werden.
  • Die Person, die über unsere Webseite den Termin bucht, betrachten wir als unsere*n Vertragspartner*in. Sie trägt die vollumfängliche Verantwortung für die korrekte Erfassung ihrer sensiblen Daten. Terminbuchungen für andere Personen sind nicht gestattet.
  • Mitteilungen an die bei der Buchung des Termins angegebene E-Mail-Adresse gelten als rechtsgültig an die buchende Person zugestellt. Wir behalten uns vor, bei Unklarheit über unseren Vertragspartner, insbesondere bei Mehrfachbuchungen für unterschiedliche Personen, sämtliche Terminbuchungen wieder freizuschalten.
  • Vereinbarte Sitzungen können bis zu 48 Stunden vor Beginn umgebucht werden, danach ist der volle Betrag (auch bei nicht Erscheinen) zu leisten.
  • Erworbene Sitzungen sind ab dem Eingang der ersten Teil- oder Gesamtzahlung verbindlich.
  • Gebuchte Termine für persönliche Sitzungen können jederzeit durch uns, Julia Wunderlich, ohne Begründung annulliert werden. Für die Kund*innen besteht ein Anspruch auf einen Ersatztermin.
  • Bei verspätetem Eintreffen zum gebuchten Sitzungstermin besteht kein Anspruch auf Verlängerung der Sitzungszeit.
  • Im Falle einer Stornierung unsererseits entsteht kein Recht des Kunden auf Erstattung etwaiger Kosten oder Schadenersatz.
  • Bei Absage ab 4 Wochen vor Beginn ist der gesamte Teilnahmebetrag als Storno zu bezahlen. Es steht dem Teilnehmer frei, einen Ersatz stellen, sollte sich jemand finden, der den gebuchten Platz belegen möchte.

Stornierungen werden nur in schriftlicher Form (E-Mail) akzeptiert und schriftlich bestätigt. 

Bei einer Teilnahmeverhinderung besteht immer die Möglichkeit, eine Ersatzperson zu stellen. Die Ersatzperson ist schriftlich anzumelden unter Mitteilung von Name/Vorname, E-Mail-Adresse und gültiger Telefonnummer.

Julia Wunderlich, behält sich das Recht vor, bei Krankheit oder unvorhersehbaren Ereignissen einen Workshop, Weiterbildung, Ausbildung oder Reinkarnationstherapie-Woche – auch kurzfristig – abzusagen. Die Teilnehmer*innen werden schnellstmöglich per E-Mail oder SMS über einen Ausfall informiert. Bei Ausfall der Veranstaltung werden bereits bezahlte Beträge vollumfänglich rückerstattet. Allfällige weitere Ansprüche, insbesondere auf Zinsen oder Schadenersatz, sind ausgeschlossen.
Weitergehende Ansprüche der Teilnehmer(innen), insbesondere Schadensersatzansprüche (auch Stornogebühren für Reise oder Hotelkosten) bei Änderungen oder Absage einer Veranstaltung, Kurses oder Einzelsitzung bestehen nicht.

„Every midwife knows
that not until a mother’s womb
softens from the pain of labor
will a way unfold
and the infant find that opening to be born.
Oh friend!
There is treasure in your heart,
it is heavy with child.
Listen.
All the awakened ones,
like trusted midwives are saying
‚welcome this pain‘
It opens the dark passage of Grace.“

~ Rumi

rolling tiger

Kontakt

hallo @ rollingtiger.org

team @ rollingtiger.studio

Ort

Reichenbergerstrasse 61a
10999 Berlin-Kreuzberg

Bilder von Laura Hirch & Jackie Hardt