aprikosen-creme

Du brauchst

4 Portionen/ vegan/ nach Kerstin Rosenberg

ayurveda-rasayan aprikosen-creme vegan-desert frauenpower copyright by julia wunderlich

Aphroditen-Creme.

100 g getrocknete süße Aprikosen

50 g Mandeln, geschält

1 EL Dattelsüße

1 Prise Muskat

1 Prise Kardamom

1 Prise Shunti, getrockneter Ingwer

etwas Granatapfelkerne

geröstete Mandelkerne

Und so geht´s

Aprikosen und Mandeln für 6 Stunden in warmem Wasser einweichen, so dass beide gerade bedeckt sind. Dann alle Gewürze und die Dattelsüße dazugeben und pürrieren, so dass eine feste Creme entsteht. Creme in Schälchen verteilen, mit Granatapfelkernen und gerösteten Mandelsplittern garnieren.

Bist Du schwanger? Dann benutze bitte weder Muskat noch Shunti.

Bon appetit!