Ayurveda-Granola

  • 3 Tassen (glutenfreie) Haferflocken
  • 1 Tasse Nüsse: Mandeln, Cashews, Haselnüsse, grob gehackt
  • 1/3 Tasse Sonnenblumenkerne
  • 1/3 Tasse Kokosraspel
  • 1/3 Tasse Sesam
  • 1/3 Tasse getrocknete Aprikosen, gehackt
  • 3-4 EL Kokosöl oder Mandelöl
  • 4 EL Dattelsüße
  • 1 TL Zimt
  • 1 TL Kardamom
  • 1/2 TL Muskat
  • 1 Prise gemahlene Nelken
  • oder: statt der Gewürze Chaimischung mahlen, z.B. Yogi-Tee oder PUKKA

So geht’s:

Alle Zutaten miteinander vermengen – bis auf das Öl!

Öl erwärmen und dann über die Mischung geben und gut durchkneten.

Auf ein Backpapier geben und für ca 10 Minuten im Ofen rösten.

Dann trocknen lassen. Fertig!