Ayurveda Sommerdrink

In diesem Drink steckt alles, was unser Körper im Sommer braucht. Eine Prise frischer Ingwer, um unser Verdauungsfeuer anzuregen. Die Reismilch für den kühlenden, nährenden Effekt. Der Kardamom dient ebenfalls zur Regulation von Hitze und Säure im Körper. Die Rose gilt als Rasayan, hat also eine verjüngende Wirkung. Im Sommer mindert sie Säure im Magen, heilt gereizte und überhitzte Haut, von innen, wie von außen. Und sie wirkt harmonisierend auf das Gemüt. Die Hibiskusblüte wirkt sich positiv bei Hormonschwankungen, Bluthochdruck und Lieferproblemen aus und lindert ein erhöhtes Pitta.

In der Schwangerschaft solltest du mit Hibiskus vorsichtig sein.

Du brauchst

rolling-tiger ayurveda-therapie ayurveda-behandlung rosen-blaetter copyright by merle dietz

Die Rose zur Pitta-Balance.

2 EL Hibiskusblüten

2 TL Rosenblüten

1 TL gehackten Ingwer

1 Prise Kardamom

1 EL Ahornsirup

250 ml Reismilch natur

500 ml Wasser

Und so geht’s

500 ml Wasser zum Kochen bringen. Rose, Hibiskus und Ingwer damit übergießen und zehn Minuten ziehen lassen. Dann absieben. Kardamom und Ahornsirup unterrühren. Reismilch dazu geben. Fertig.

Happy Summer,

Deine Julia