quinoa-porridge

Quinoa-Porridge eignet sich wegen seiner Leichtigkeit, seiner trocknenden Qualität und seiner herben Note perfekt für den Frühling. Hier mit Vanille-Pflaumen.

Du brauchst

für eine Portion

quinoa-porridge ayurveda-quinoa rolling tiger ayurveda

Frühlingshaftes Quinoa-Porridge.

→ für das Porridge

2 Hände Quinoaflocken

270 ml Reismilch

1 Messerspitze Zimt

1 Messerspitze Muskat

2 Kapseln Kardamom

1 TL Ghee

→ für die Pflaumen

2-3 Pflaumen

eine Prise Kurkuma

1/4 Vanilleschote

1 EL Ahornsirup

etwas Wasser

und geröstete Mandeln

Und so geht’s

Quinoaflocken mit Reismilch ungefähr 4 Minuten köcheln lassen, Gewürze und Ghee dazu geben und in eine Schüssel tun.

Pflaumen entkernen und mit Kurkuma, Ahornsirup, Vanille und etwas Wasser in einen kleinen Topf geben. Abgedeckt ungefähr 5 Minuten köcheln lassen.

Pflaumen über das Porridge geben, geröstete Mandeln darüber streuen. Fertig.