rolling tiger meets Yogaia

Drei-Tage-Detox Programm mit wertvollen Tricks und Tips zum Thema ‚ganzheitlich entgiften im Ayurveda‘ – hin zu mehr Balance und Leichtigkeit im Alltag.

In dem Interview, das Daniela Fischer (Yogaia) mit mir geführt hat, erfährst Du, wie Ayurveda jedem von uns dabei behilflich sein kann, ein gesundes, bewußtes, balanciertes Leben zu führen. Inklusive kleiner Tips für den Alltag!

Zum Interview geht es hier.

Meinen Yogaia Blogpost zum Thema „Mit Ayurveda fit und entspannt in den Frühling starten“, findest Du hier.

Mehr Infos zum Programm findest Du im Link.

Ab dem 5. Juni bin ich Sonntags alle zwei Wochen mit Ayurveda und Lifestyle-Themen bei Yogaia im Programm.

Ich freue mich auf Dich!

♥ Julia

ayurveda detox-drink detox no 2 copyright by julia wunderlich

Mit einfachen Mitteln ayurvedisch Detoxen lernen.

Merken


Sattva Food: Yoga-Nahrung als Brücke zum Bewußtsein

Yoga-Nahrung entspricht der sattvischen Ernährung im Ayurveda.

Hast Du Dich schon öfters gefragt, was Sattva bedeutet und was Yoga- Ernährung wirklich ausmacht? Und wie Du sie ohne großen Umstand in Dein Leben integrieren könntest?

Wenn Du mehr über die vier wichtigsten Punkte zu Sattva-Nahrung wissen willst, dann folge diesem Link zu meinem Artikel auf Fuck Lucky Go Happy.

Übrigens passt die Sattva-Nahrung auch perfekt zum Frühlingsanfang.

♥ rt

sattva-food sattvic-food yoga-food copyright by julia wunderlich

Sattva-Nahrung ganz einfach: das traditionelle Pulao. Das Rezept gibt´s auf fuck lucky go happy.

Merken